Therapien

Bevor Sie oder Ihre Angehörigen therapiert werden, führt der Therapeut eine Befunderhebung durch.
Sie ist Grundlage für die Auswahl des Therapiemittels und des Behandlungskonzeptes.

Wir bieten verschiedene Modelle und Verfahren an.

Zum Beispiel:

  • das Kinder-Bobath-Kozept
  • die sensorische Integrationstherapie
  • die Spiegeltherapie
  • das Hirnleistungstraining

Therapeuten, die ein bestimmtes Verfahren oder Konzept einsetzen, sind entsprechend qualifiziert und zertifiziert.

Therapieziele werden mit Patienten oder deren Angehörige besprochen und im Behandlungsverlauf wenn nötig angepasst.